Online buchen


Zimmer reservieren

Telefon +41 44 921 71 11
info@boldern.ch

Online Booking


Tisch reservieren

Telefon +41 44 921 71 11
info@boldern.ch

Tisch reservieren


Seminarraum reservieren

Telefon +41 44 921 71 11
reservation@boldern.ch

Seminarraum reservieren

Online buchen

Zimmer reservieren

Telefon +41 44 921 71 11    info@boldern.ch

Online Booking

Tisch reservieren

Telefon +41 44 921 71 11    info@boldern.ch

Tisch reservieren

Seminarraum reservieren

Telefon +41 44 921 71 11    reservation@boldern.ch

Seminarraum reservieren
Sonntagsbrunch
jeden Sonntag
World-Jazz
Sonntag, 29. September 16.30 Uhr - Eintritt frei

Seminar

Ein Seminar im Hotel hat viele Vorteile

Ein Seminar zur Vermittlung betriebsspezifischer Fähigkeiten ist ein wirkungsvolles Instrument zur Personalentwicklung. Daher ist es nicht verwunderlich, dass eine beachtliche Zahl der mittelgrossen und grossen Unternehmen ein Seminar organisiert und durchführt. Die Ausbildung eigener Fachkräfte erhöht nicht nur die Konkurrenzfähigkeit des Unternehmens, sondern steigert insgesamt die Motivation und Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter. Eine wichtige Frage die vor einem geplanten Seminar zu beantworten ist, ist die Frage nach der Räumlichkeit. Untersuchungen haben gezeigt, dass ein Seminar in einem Hotel oft die bessere Wahl ist, als ein Inhouse Seminar. Ideal dafür ist ein Hotel, welches mehrere verschieden grosse Räume für ein Seminar anbieten kann. Solch ein Hotel findet man beispielsweise in Herrliberg, Männedorf, Stäfa, Meilen, Uetikon am See, Uerikon oder Oetwil am See.

Seminar für kleinere Gruppen

Geht es um die Fortbildung einer kleinen Anzahl von Mitarbeitern, entscheiden sich viele Firmen für ein externes Seminar in einem Hotel. Die Kosten halten sich bei einer geringen Teilnehmerzahl in Grenzen. Aber es bringt noch weitere Vorteile. Die Mitarbeiter zeigen danach mehr Motivation und Leistungsbereitschaft. Das Seminar in einem Hotel, etwa in Herrliberg, Männedorf, Stäfa, Meilen, Uetikon am See, Uerikon oder Oetwil am See wird vom Mitarbeiter als hohe Wertschätzung wahrgenommenen durch den für ihn getätigten erhöhten Aufwand. Dazu gehören die Anreise, die Verpflegung im Restaurant und die Übernachtung in einem schönen Hotelzimmer. Zum Abschluss vom Seminar gibt es oft auch noch ein extra organisiertes Bankett. Ein Seminar hat aber noch weitere Vorteile. Man lernt betriebsfremde Personen kennen, die das Thema vom Seminar von einer anderen Seite beleuchten können. Das fördert soziale Kompetenzen und bewahrt vor Betriebsblindheit. Durch die Unterbrechung des Alltags fördert man die Entstehung neuer Sichtweisen. Ausserdem wird durch die Durchführung von einem Seminar nicht im Störungen gesorgt.

Hotel für das Seminar gut auswählen

Auch in der Schweiz gibt es vielerorts das spezielle Hotel, welches seine Räumlichkeiten für ein Seminar zur Verfügung stellt. Beispielsweise auch in Herrliberg, Männedorf, Stäfa, Meilen, Uetikon am See, Uerikon oder Oetwil am See. Achten sollte man aber bei der Auswahl vom passenden Hotel auf ein paar bestimmte Leistungen. Wichtig ist vor allem die Grösse und die Ausstattung der zur Verfügung stehenden Räume für ein Seminar. Sehr zu empfehlen ist ein Hotel, welches für ein Seminar unterschiedliche grosse Räume zur Verfügung stellt. Auch die Seminartechnik muss den Anforderungen von einem Seminar gerecht werden. Wichtig ist auch, wenn dieses Hotel auch über ein eigenes Restaurant mit ausreichend Plätzen verfügt. Auch die sonstige Verpflegung im Hotel muss passen. Vom Frühstück, möglicherweise Brunch bis hin zum krönenden Bankett am Ende vom Seminar.

Was zeichnet ein gutes Hotel für ein Seminar aus?

Ein gutes Hotel für ein Seminar verfügt über Seminarräume für verschiedene Veranstaltungsgrössen, gute Erreichbarkeit und eine ansprechende Ausstattung. Es verfügt über kleinere, für U-Form-Bestuhlung geeignete Tagungsräume. Auf Rückfrage im Hotel in Herrliberg, Männedorf, Stäfa, Meilen, Uetikon am See, Uerikon oder Oetwil am See ist zu erfahren, welche Räume welche Kapazität für welche Bestuhlungsform anbieten. Für U-Form-Bestuhlung sollten man ca. 3 bis 3,5 qm pro Person einplanen. Für optimale Bedingungen bietet das Hotel helle Räume mit frischer Luft an. Bei einem Hotel gibt es einen guten Berater für das Seminar, der alle wichtigen Fragen beantworten kann und mit Rat und Tat zur Seite steht.

Online buchen


Zimmer reservieren

Telefon +41 44 921 71 11
info@boldern.ch

Online Booking


Tisch reservieren

Telefon +41 44 921 71 11
info@boldern.ch

Tisch reservieren


Seminarraum reservieren

Telefon +41 44 921 71 11
reservation@boldern.ch

Seminarraum reservieren

Online buchen

Zimmer reservieren

Telefon +41 44 921 71 11    info@boldern.ch

Online Booking

Tisch reservieren

Telefon +41 44 921 71 11    info@boldern.ch

Tisch reservieren

Seminarraum reservieren

Telefon +41 44 921 71 11    reservation@boldern.ch

Seminarraum reservieren