Online buchen


Zimmer reservieren

Telefon +41 44 921 71 11
info@boldern.ch

Online Booking


Tisch reservieren

Telefon +41 44 921 71 11
info@boldern.ch

Tisch reservieren


Seminarraum reservieren

Telefon +41 44 921 71 11
reservation@boldern.ch

Seminarraum reservieren

Online buchen

Zimmer reservieren

Telefon +41 44 921 71 11    info@boldern.ch

Online Booking

Tisch reservieren

Telefon +41 44 921 71 11    info@boldern.ch

Tisch reservieren

Seminarraum reservieren

Telefon +41 44 921 71 11    reservation@boldern.ch

Seminarraum reservieren

Boldern inspiriert

Wir laden herzlich ein zu Lesungen und Statements, Gesprächen und Diskussionen mit dem Plenum

theologisch boldern

Jahresthema: Einmischen
Theologinnen und Theologen aus unterschiedlichen Denominationen und Religionen berichten von Erfahrungen und interpretieren das Jahresthema aus ihrer Sicht.

Sonntag, 27. Januar 2019, 17.00 Uhr
Hans Ruh, Prof. em.
Der Referent war bis zu seiner Emeritierung Professor für Ethik an der theologischen Fakultät Zürich. Er hat kürzlich in einem autobiografischen Buch Rechenschaft abgelegt über seine verschiedenen Einmischungen.
Titel: «Ich habe mich eingemischt».

Sonntag, 31. März 2019, 17.00 Uhr
Catherine McMillan, Theologin, Reformationsbeauftragte, ehem. Sprecherin „Wort zum Sonntag“

Sonntag, 24. November 2019, 17.00 Uhr
Ina Praetorius, Care-Theologin und Autorin, eine der „80 einflussreichsten Schweizerinnen 2018“

politisch boldern

Anfragen und Antworten
Gegenwärtige und frühere Politikerinnen und Politiker antworten auf Fragen zu Herausforderungen und Zukunftsperspektiven für unser Land in der Welt von Morgen.

Sonntag, 17. März 2019, 17.00 Uhr
Richard Wolff, Stadtrat AL, Zürich

Donnerstag, 16. Mai 2019, 19.00 Uhr
Esther Maurer, Politikerin, ehem. Stadträtin Zürich

Sonntag, 1. September 2019, 17.00 Uhr
Barbara Bleisch, Moderatorin „Sternstunde Philosophie“ und Autorin

literarisch boldern

Lesungen und Gespräche
Schriftstellerinnen und Schriftsteller aus der Schweiz lesen aus ihren Werken und stellen sich dem Gespräch, auch mit dem anwesenden Publikum.


Donnerstag, 7. Februar 2019, 19.00 Uhr
Franz Hohler, Zürich
Mit seinen Kurz- und Kürzestgeschichten sowie in Romanen, Kinderbüchern und Songs hat Franz Hohler Literaturgeschichte geschrieben.
Seit Jahrzehnten gehört er zur führenden Gruppe schweizerischer Schriftsteller und Bühnenkünstler.

Sonntag, 26. Mai 2019, 17.00 Uhr
Milena Moser, Autorin Zürich „Montagsmenschen“ / „Land der Söhne“

Sonntag, 22. September 2019, 17.00 Uhr
Adolf Muschg, Autor Männedorf „Der weisse Freitag“ / „Heimkehr nach Fukushima“

Sonntag, 17. November 2019, 17.00 Uhr
Charles Levinsky, Autor Zürich „Der Stotterer“ / „Melnitz“

lange Pfingstnacht auf Boldern

Samstag, 8. Juni 2019, 14 - 24 Uhr
Erstmals sollen Persönlichkeiten und Gruppen aus den verschiedenen Reihen im Boldernprogramm an einem langen Tag angehört und befragt werden können.
Die Teilnehmenden können aus den Angeboten auswählen und sich ihren eigenen Tag zusammenstellen.

- André Thouvenin, Gemeindepräsident, Männedorf
- Thomas Meyer, Autor, Schweiz, „Wolkenbruchs wundersame Reise in die Arme einer Schickse“
- Gina Schibler, Theologin, Schweiz
- Pierre Bühler, Theologe, Schweiz
- Helfereitheater, Zürich, Anspielszenen zur Zürcher Reformation und Ulrich Zwingli
- Mirjam Schibler, Nayeli Paulin, Zoe Schibler, Berichte und Ausstellung zum Thema Klimaveränderung
- Sr Grazia Maggese, Theologin, Beirut
- Zilka Saphic, Muslim. Theologin, Sarajevo
- Trio Trello Zürich, Musik von Esther und Guido Arnet und Silvan Fischbacher

…dazu viele kulinarische Köstlichkeiten

Die Lange Pfingstnacht auf Boldern wird
am Pfingstsonntag mit einem interreligiösen Gebet
um 10.30 Uhr abgeschlossen.


Boldern inspiriert - Oase Programm

Vier-Lichter-Meditation: jeden Mittwoch, 08.00 - 08.20 Uhr (Betriebsferien 22. Dezember 2018 - 6. Januar 2019)

Meditation mit Taizé-Liedern: alle zwei Monate, mittwochs 19.30 - 20.30 Uhr, 23. Jan 2019, 20. Mär. 2019, 15. Mai 2019, 18. Sep. 2019, 20. Nov. 2019

Lyrik und Musik: Homer Bärndütsch Odysee, Sonntag, 10. Feb. 2019, 17.00 - 18.00 Uhr

Die Arbeitsgruppe « Verbindlicher leben » lädt herzlich ein. Die Teilnahme ist kostenlos.


WIR FEIERN 70 JAHRE BOLDERN

Hans Strub hat für Sie die Geschichte Bolderns zusammengefasst.


Vorstand

Präsidentin
Madeleine Strub-Jaccoud
Tel. +41 43 843 54 07
E-Mail

Vizepräsident
Walter Meili
E-Mail

Aktuar/Kommunikation
Dominic Lüthi

Quästor/Finanzen
Giampaolo Fabris

Weitere Vorstandsmitglieder
Karolin Linker
Urs Häfliger
Elisabeth Bauer

Kommissionen

Ressourcenkommission 
Urs Häfliger
Madeleine Strub-Jaccoud
Walter Meili
Giampaolo Fabris

Betriebskommission
Madeleine Strub-Jaccoud
Urs Häfliger

Kommunikation
Dominic Lüthi
Madeleine Strub-Jaccoud

Programmkommission
Karolin Linker
Walter Meili
Madeleine Strub-Jaccoud

Kontakt

Sekretariat Trägerverein
Tel. +41  44 921 71 23
Fax +41 44 921 71 10
E-Mail

 

Online buchen


Zimmer reservieren

Telefon +41 44 921 71 11
info@boldern.ch

Online Booking


Tisch reservieren

Telefon +41 44 921 71 11
info@boldern.ch

Tisch reservieren


Seminarraum reservieren

Telefon +41 44 921 71 11
reservation@boldern.ch

Seminarraum reservieren

Online buchen

Zimmer reservieren

Telefon +41 44 921 71 11    info@boldern.ch

Online Booking

Tisch reservieren

Telefon +41 44 921 71 11    info@boldern.ch

Tisch reservieren

Seminarraum reservieren

Telefon +41 44 921 71 11    reservation@boldern.ch

Seminarraum reservieren